Crellestraße 21, 10827 Berlin
Mail  | 030 78891506
______________________

Kleiner Führerschein

Die Fortbildungsreihe Kleiner Führerschein bietet in kompakter Form Theorie und Praxisanleitung zu speziellen Beratungsthemen. Der Stoff ist jeweils so ausgewählt und kondensiert, dass innerhalb von sechs intensiven Seminartagen Handlungssicherheit für „Ausflüge in den näheren Umkreis“ erreicht werden kann.

1. Kleiner Führerschein "Systemische Organisationsberatung 2018" mit Silke Riesner                                      
    27. bis 29. November 2018 und 7.bis 9. Januar 2019  ausgebucht, wir führen eine Nachrückliste

2. Kleiner Führerschein "Systemische Strukturaufstellung 2019" mit Elisabeth Ferrari
    13. bis 15. Januar und 27. bis 29. März 2019

3. Zertifikatskurs Traumasensible Supervision 2018/2019 mit Hans-Joachim Görges und Lydia Hantke
    in drei Blöcken - ist ausgebucht - Wiederholung ist geplant
    Diese 9-tägige Fortbildung ist speziell auf den Kontext Arbeitswelt zugeschnitten. Sie bietet in kompakter Form Theorie und Praxisanleitung zur Traumasensibilität in Supervision und Coaching. Eine  Zertifizierung durch die Gesellschaft für Psychotraumatologie, Traumatherapie und Gewaltforschung GPTG ist beantragt; die GPTG vergibt das Zertifikat "Fachsupervisor/Fachsupervisorin traumasensible psychosoziale Arbeit".